Ein Wochenende in den Dolomiten

Willkommen auf allgaeu-plaisir.de Foren Was gibt’s Neues? Ein Wochenende in den Dolomiten

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #28371
      Pat
      Moderator

      Hier unser Tourenbericht vom letzten Wochenende in den Dolomiten.

      Am Freitag hatten wir uns für das Grödnerjoch/Parei DL Ciastel/Rayman entschieden. Der Fels dort trocknet sehr schnell ab, der Name war angeschrieben, 4 Seillängen, keine mobilen Sicherungsgeräte nötig, über die Tour wird abgeseilt, also perfekt bei unsicherem Wetter, was vorausgesagt wurde. War sehr nett zu klettern, im Anschluß haben wir noch die
      Sportklettertour ein paar Meter weiter abgeknipst.

      Samstag hatten wir am Col de Bois / Buon Compleanno Tex im Visier. Da wir den Einstieg nicht definieren konnten sattelten wir auf den kleinen Falzaregotum/BellaMonella um. Wir wußten daß die Tour komplett eingerichtet war, hatten aber durch den spontanen Wechsel der Tour kein Topo dabei. Der Name war angeschrieben, also legten wir los. In der 1. Seillänge hatte ich schon einen Verhauer, ich ließ mich durch einsames Gewinde ohne Lasche nach links verleiten, da steckten auch ältere Ringe. Fehlanzeige, keine Bolts mehr, also doch rechts. Bingo! Der weitere Verlauf ist kaum zu verfehlen, Schlingen zum Verlängern sind ratsam, ansonsten nur 13 Exen. Eine sehr lohnende Tour mit gutem Fels.

      Sonntag waren wir etwas unschlüssig, das Wetter schaute nicht wirklich stabil und warm genug aus. Am Entscheidungszeitpunkt spitzelte die Sonne raus, dann war klar, auf gehts! Ziel war am Hexenstein die Berge in Flammen. Bei dieser Tour muß dann schon der eine oder andere Friend/Keil herhalten um Hasenfuß wie mich vertikal zu bewegen. Den beschriebenen 5. Zwischenstand hielten wir ein, die Seilreibung wäre sonst unangenehm. In der 6. Seillänge war mir nicht klar ob zwischen dem Minipfeiler hochgeschrabbt wird oder außerhalb. Ich entschied mich außerhalb, was elegant lösbar war. Eine Nachfolgende Seilschaft würgte sich den Spalt hoch, da schienen auch Haken zu sein. Alles in allem ebenfalls eine tolle Tour mit grandiosem Panorama, was mich immer wieder in den Dolomiten beeindruckt.

      Hoffentlich gibt´s bald wieder Gelegenheit dazu 🙂

      Salue Birgit

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.