Grießgundkopf bei Oberstdorf

Willkommen auf allgaeu-plaisir.de Foren Tourenverhältnisse Skitouren Grießgundkopf bei Oberstdorf

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Pat vor 2 Monate, 2 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #21486

    Pat

    Aufstieg über die Skipiste der Fellhornbahn. Der Schnee reicht immer noch bis zum Parkplatz hinunter. Bei der Mittelstation über den gut eingeschneiten Ziehweg nach links in den Warmatsgundkessel. Die anschließenden Hänge hinauf zum Grießgundkopf waren vormittags noch ziemlich hart gefroren. Von der Scharte (Skidepot) über teils ausgeaperte Schneeflanken unschwierig auf den Gipfel. Schöner Blick zur Trettachspitze. Schöne Abfahrt über die aufgefirnten Hänge zurück in den Warmatsgundkessel. Danach sulzig zurück zum Skigebiet. Noch mehrere Wochen machbar, wobei die Skipiste im unteren Teil zunehmend ausapern wird. Lohnendes Ziel mit 1200 Höhenmetern

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.