Klettern am Seichenkopf

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Pat vor 6 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #15704 Antwort

    Pat
    Moderator

    Die Routen am Seichenkopf bei Grän im Tannheimer Tal bieten sich vor allem bei Hochsommer-Hitze an. Aufgrund der nordwestseitigen Lage kann tagsüber im Schatten geklettert werden. Die Routen sind relativ kurz und das Angebot reicht von 4+ bis 7+. Ein etwas längerer Zu- und Abstieg sorgt dennoch für ein ausreichendes Tagesprogramm. Siehe Kletterführer Allgäu incl. Tannheimer Tal.

Antwort auf: Klettern am Seichenkopf
Deine Information: