Skitour auf die Ammergauer Hochplatte

Willkommen auf allgaeu-plaisir.de Foren Tourenverhältnisse Skitouren Skitour auf die Ammergauer Hochplatte

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Pat vor 3 Monate, 3 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #14221 Antwort

    Pat

    Der Parkplatz war maßlos zugeparkt. Wie sollten die ersten Autos da jemals wieder rauskommen? Danach ein langer Ziehweg, Querungen, Gegenanstieg und Gipfelgrat mit Drahtseilen. Der Gipfel kann aktuell mit Skiern bestiegen werden. Insgesamt eine ziemlich untypische, aber lohnende Skitour, die sich mit 4 Stunden Aufstiegszeit zieht. Die meisten der Skitourengeher sind auf die kürzere benachbarte Scheinbergspitze gegangen. Aktuell noch gut zu begehen, da der Ziehweg komplett eingeschneit ist. Nach längerer Erwärmung müssen die Skier getragen werden. Im unteren Drittel ist auch eine heikle Querung nach links durch den steilen Wald wegen fortschreitender Erwärmung mit Vorsicht zu genießen.

Antwort auf: Skitour auf die Ammergauer Hochplatte
Deine Information: