Neues Wegenetz in den Tannheimern

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #28260 Antworten
      Pat
      Moderator

      Durch eine umfassend neue Beschilderung wurde das Wegenetz rund ums Gimpelkar geändert. Ziel ist die Gefährdung von Wanderern durch Steinschlag zu vermeiden. Die Schilder sind so aufgestellt, dass die Wandbereiche der Kletterrouten von den Wanderern gemieden werden. Betroffen ist dabei der Verbindungsweg zwischen Neesselwängler Scharte und der Judenscharte. Hier liegen die Einstiege der Routen am Gimpelvorbau und der Zwerchwand. Die Wanderer müssen nun eine Etage tiefer ihre Wege gehen.

      • Dieses Thema wurde geändert vor 6 Monaten, 2 Wochen von Pat.
      • Dieses Thema wurde geändert vor 6 Monaten, 2 Wochen von Pat.
Ansicht von 0 Antwort-Themen
Antwort auf: Neues Wegenetz in den Tannheimern
Deine Information: