Klettergarten Gamswand

Klettergarten Gamswand

0
(0)

Die Laberdolomiten sind sicher das markanteste Klettergebiet in der Gegend von Oberammergau. Fotogene Felstürme mit meist schweren Kletterrouten samt langem Zustieg kennzeichnen dieses Massiv hoch über dem Kloster Ettal gelegen. Was das Klettern betrifft ist in diesem Kleinod viel Eigeninitiative, Mut und Können angesagt.

Die Westseite des Bergs, Richtung Oberammergau hingewandt, bietet jedoch einige Sektoren mit humaneren Routen und zugleich kürzerem Zustieg: Kraxentrager, Agentenwand, Sonnenterasse, Little Paradise und wie sie alle heißen …

Die Gamswand ist hier ein relativ junges Klettergebiet, das sich links des Kraxentragers befindet. Mit viel Aufwand bzw. Putzarbeit entstanden einige Routen, die auch in den unteren Graden angesiedelt sind. Sämtliche Anstiege sind gut mit Bohrhaken eingerichtet, was ein stressfreies Klettern garantiert.

Auf den ersten Blick wirkt das Gestein etwas fragwürdig, für die Gegend eher untypisch, aber nach den ersten Zügen entpuppt sich die Kletterei als durchaus lohnend. Die Routen sind oft über 30 Meter lang, deshalb sollte man es nicht vergessen, einen Knoten ans Seilende zu machen. Aufgrund der westseitigen Lage scheint hier bis zum Abend die Sonne in die Wand.

Routenangebot

4 Routen im 4. bis 5. Schwierigkeitsgrad

8 Routen im 6. bis 7. Schwierigkeitsgrad

Absicherung

Sämliche Routen sind gut mit Bohrhaken abgesichert. An den Umlenkungen befinden sich Ketten.

Ausrüstung

70-Meter-Sportkletterseil, bis zu 15 Exen.

Ausgangspunkt

Auf der Straße von Oberammergau Richtung Ettal befindet sich nach ca. 2 km auf der linken Straßenseite ein ungeteerter Parkplatz.

Zustieg

Vom Parkplatz durch den Wald empor, bis man auf einen horizontalen Wanderweg trifft. Hier ein kurzes Stück nach rechts und nach der zweiten Kehre durch eine laubige Rinne geradeaus hinauf. Über Wegspuren erreicht man die Felswand des Kraxentragers. Ein schwacher Pfad führt unterhalb der Felsen nach links zur nahegelegenen Gamswand.

Topos

Kletterführer Oberammergau www.panico.de

Bildgallerie

Wie hat dir die Tour bzw. das Klettergebiet gefallen?

Klicke für eine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung. 0 / 5. Anzahl der Bewertungen. 0

Es gibt bisher keine Bewertung! Sei der erste, der sie bewertet.

Schreibe einen Kommentar