Skitour auf die Kanzelwand

Skitour auf die Kanzelwand

0
(0)

Die Skitour auf die Kanzelwand ist für viele Allgäuer ein beliebtes Ziel bei unsicheren Schneeverhältnissen, da sich der untere Teil über die sichere Skipiste bewegt. Von der Bergstation der Kanzelwandbahn gelangt man dann über freies Skigelände in eine Scharte, wo die Skier deponiert werden. Bei vorhandener Trittspur kann der etwas alpin angehauchte Gipfelaufbau in wenigen Metern relativ einfach bestiegen werden. Insofern ist dies nicht nur eine „langweilige“ Pistentour, sondern wird zuletzt mit einem felsigen Gipfel gekrönt. Der bietet einen phantastischen Blick auf die formschöne Trettachspitze samt Mädelegabel, dem höchsten Gipfel der Allgäuer Alpen.

Da sich im Hochwinter bei reichlich Schnee zahlreiche Skifahrer auf der Piste befinden, ist die Tour evtl. eher im Frühjahr nach Einstellung des Pistenbetriebs zu empfehlen. Aber auch in der Vorsaison, wenn bei kalten Winternächten die Schneekanonen bereits auf Hochtouren laufen, trifft man hier die ersten Allgäuer Skitourengeher an …

Ausgangspunkt

Riezlern im Kleinwalsertal. Es befinden sich mehrere große Parkplätze bei der Talstation der Kanzelwand-Bahn

Aufstieg

Man folgt der Skipiste bis zur Bergstation der Kanzelwand-Bahn. Hier geht es nach rechts über einen breiten Rücken an einer Hütte vorbei und weiter Richtung Kanzelwand. An deren felsigen Südflanke gelangt man rechtshaltend in eine Scharte, anschließend in wenigen Metern nach links hinauf zum Gipfel.

Höhenmeter

Talstation der Kanzelwandbahn: 1085 m

Höhe Kanzelwand: 2058 m

Höhenmeter insgesamt: ca. 1000 Hm

Aufstiegszeit

Ca. 2,5 Stunden

Lawinensicherheit

Die Tour ist im unteren Bereich über die Skipiste nahezu bei allen Schneeverhältnissen machbar. Der Anstieg von der Kanzelwandbahn-Bergstation bis zur Scharte unter dem Gipfel sollte bei größeren Neuschneemengen vorsichtig angegangen werden. Der Gipfel kann nur bei sicheren Verhältnissen bis Stufe 2 bestiegen werden.

Einkehr

Nach der Tour bietet sich die Einkehr in der rustikalen „Cantina Vertikal“ in Rietzlern an: www.cantina-vertical.at

Literatur

Skitourenführer Allgäu www.panico.de

Bildgallerie

Wie hat dir die Tour bzw. das Klettergebiet gefallen?

Klicke für eine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung. 0 / 5. Anzahl der Bewertungen. 0

Es gibt bisher keine Bewertung! Sei der erste, der sie bewertet.