Klettern an der “Scaladri”

Eines der ersten Klettergebiete im Maggiatal war die „Scaladri“ (dialektisch „Treppe“), eine ca. 300 m hohen Granitwand über der kleinen Ortschaft Avegno gelegen. Aus der Ferne betrachtet wirkt sie eher … Mehr lesen…

Däumling-Ostkante

„Die Däumling Ostkante ist für uns bisher eine der schönsten Touren aus dem Buch “Im Extremen Fels” schreibt Thomas Bogdain auf seiner Seite www.segeln-und-klettern.de Auch ich war begeistert und würde … Mehr lesen…