Klettergarten Rivella

Klettergarten Rivella

0
(0)

Der Klettergarten liegt direkt an der Uferstraße am Alpnachersee und ist deshalb besonders bei unsicherem Wetter oder der Durchreise geeignet. Mit dem kurzen Zustieg und ebenen Wandfuß ist der ehemalige Steinbruch auch für Familien geeignet.

Die Charakteristik ist sehr gemischt: es gibt steile Wandkletterei mit kleinen Leisten, aber auch geneigte Platten, die im 3. Schwierigkeitsgrad anfängertauglich sind. Insgesamt ist in dem meist plattigen Gelände eine gute Fußtechnik von Vorteil. Der Klettergarten ist vor allem für Kletterer in den unteren bis mittleren Graden geeignet.

Routenangebot

Ca. 40 Routen im Schwierigkeitsgrad 3a bis 6b+

Absicherung

Sämtliche Routen sind perfekt mit Bohrhaken ausgestattet

Ausrüstung

70-Meter-Sportkletterseil, 12 Exen

Ausgangspunkt

Der Klettergarten liegt an der Straße von Alpnach nach Stansstad. Ca. 1 km vor Stansstad befindet sich auf der rechten Straßenseite ein kleiner Parkplatz mit Bänken direkt am Seeufer. Der Klettergarten befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Topos

Kletterführer Schweiz Plaisir Ost klettern-shop.de

Webinfo

www.sac-cas.ch

www.hikr.org

www.felsklettern.ch

Bildgallerie

Wie hat dir die Tour bzw. das Klettergebiet gefallen?

Klicke für eine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung. 0 / 5. Anzahl der Bewertungen. 0

Es gibt bisher keine Bewertung! Sei der erste, der sie bewertet.

Schreibe einen Kommentar