Haute Route – Tag 5

Haute Route – Tag 5


Haute Route Tag 1 Tag 2 Tag 3 Tag 4 Tag 5 Tag 6 Tag 7

Von der Dix Hütte zum La Luette, zurück zur Dix Hütte, Aufstieg zum Pigne d‘ Arolla und Abfahrt zur Vignettes Hütte

Da wir eine super Abfahrt genießen wollten starteten wir um 08:00 den Tag erst mit einer Tour auf den  La Luette, bevor wir noch mal an der Hütte vorbeifuhren, um unsere Rucksäcke wieder voll zu beladen. Von der Dix Hütte ging es dann über den Chellon Gletscher, den Tsenâ Réfien Gletscher und der Route 460d zum Pigne d‘ Arolla (3787) den wir um 14:00 Uhr erreichten. Wir fuhren über die Route 460a den Gletscher hinunter. Bei ca. 3300 m wählten wir den kürzeren steilen (gepunkteten) Weg Richtung Col des Vignettes. Man muss aufpassen, dass man sich vor dem Steilstück nicht zu weit links hält um nicht in den steilen Gletscherabbruch zu geraten. Die Hütte erreichten wir ca. um 15 Uhr.

Infos zur Vignettes Hütte:

Die Hütte ist sehr schön gelegen und im Eingangsbereich mit riesigen Fenstern zu den Bergen im Süden versehen. Die Hütte scheint sehr auf minimalen Arbeitsaufwand des Personal getrimmt zu sein. Bis auf Schnee außerhalb der Hütte gibt es keine Möglichkeit sich die Hände zu waschen. Der Ablauf auf der Hütte verläuft jedoch reibungsfrei und das Personal ist nett.

Schreibe einen Kommentar